Umbau auf ein direkteres Lenkgetriebe

Das BMW Regal gibt auch für das Lenkgetriebe im E36 mehrere Optionen für Feinabstimmungen her, das Z3 Lenkgetriebe und das Lenkgetriebe des E46 Facelift. Durch den Einbau dieser Lenkgetriebe wird eine kürzere Lenkübersetzung erreicht.

Die Lenkübersetzung wird im Verhältnis des Lenkradwinkels zum Radlenkwinkels angegeben. Eine für Pkw typische Übersetzung von 16:1 bedeutet also, dass man das Lenkrad um 16 Grad drehen muss, damit das Rad um 1 Grad einlenkt. Somit ergibt sich die logische Konsequenz, dass ein Lenkgetriebe mit der Übersetzung 13:1 um knapp 20% direkter übersetzt ist, als ein Lenkgetriebe mit der Übersetzung 16:1.

Eine weitere Verkürzung ist aus technischer Sicht für Straßenfahrzeuge nicht mehr sinnvoll, da bei schnellen Autobahnfahrten die kleinste Lenkradbewegung zu entsprechendem Einlenken der Räder und einem als „nervös“ empfundenen Fahrverhalten führt.

Eine weitere Unterscheidung ist zu treffen zwischen der linearen Auslegung eines Lenkgetriebes, und einer progressiven Auslegung. Eine progressive Auslegung bedeutet, dass die Lenkübersetzung zum Anschlag hin immer kürzer wird, ein solches Lenkgetriebe ist im E36 M3 verbaut.

In Bezug auf die Lenkübersetzung gibt es im Internet abweichende Informationen, welche entweder auf Messungenauigkeiten, oder dem Vergleich verschiedener Fahrzeugtypen basieren.

Die bestmögliche Vergleichbarkeit der Lenkgetriebe ergibt sich daher über die Angabe Hub pro Umdrehung,

  • Z3 – 53,5 mm pro Umdrehung – 32131095575
  • E46 FL – 50 mm pro Umdrehung – 6757651 – 6757338
  • E36 – 45,5 mm pro Umdrehung – 32131096280

Der Z3 basiert auf dem E36 Compact, hat jedoch einen deutlich kürzen Radstand und vor allem am Heck eine signifikant breite Spur. Aufgrund dieser abweichenden Geometrie ist für den Z3 auch eine direktere Lenkübersetzung sinnvoll. Das Lenkgetriebe des Z3 ist somit das direkteste Lenkgetriebe aus dem E36 Regal und darüber hinaus linear ausgelegt. Da die Vorderachse des Z3 identisch mit der des E36 ist, passt das Z3 Lenkgetriebe Plug&Play an den E36. Die Seltenheit des Getriebes sorgt jedoch für entsprechende Preise.

Für den E36 gibt es das normale AG Lenkgetriebe, welches auch im M3 3.2 verbaut wurde, sowie das M3 3.0 Lenkgetriebe. Sämtliche E36 Getriebe sind untereinander austauschbar.

Worum es hier geht, ist die Übernahme des E46 FL Lenkgetriebes in den E36, da es das am kürzesten übersetzte Lenkgetriebe ist, welches ohne großen Aufwand in den E36 übernommen werden kann.

Der Luftausgleich zwischen dem rechten und linken Faltenbalg erfolgt beim E46 FL nicht mehr, wie bei E30 und E36, über eine externe Kunststoffleitung, sondern über Kanäle im Lenkgetriebe. Daher ist es wichtig, die Axialgelenke vom E46 zu übernehmen, da diese entsprechende Nuten im Gewinde und an der Anlagefläche aufweisen. An diese Axialgelenke können die E36 Spurstangenköpfe ohne Anpassungsarbeiten angeschraubt werden.

Je nach Rädergröße und Einpresstiefe kann der Hub des E46 FL problematisch sein, da er im Gegensatz zu den E36 Lenkgetrieben nicht mit originalen Begrenzern von BMW reduziert werden kann.

Aus diesem Grund habe ich Lenkeinschlagsbegrenzer konstruiert, welche den Hub entsprechend einschränken.

Ergänzend zu dem Umbau der Spurstangen wird auch der Tausch der Hohlschraube auf der Zulaufseite anheimgestellt, da es bei BMW seinerzeit zu Geräuschbildung kam.

Benötigte Teile

Bei BMW gibt es die Axialgelenke nur zusammen mit den Spurstangenköpfen, was in diesem Fall bedeutet, man müsste einen kompletten Satz Spurstangen für E46 kaufen und hat dann die E46 Spurstangenköpfe übrig.

Daher sind in der folgenden Aufstellung die Teilenummer des Axialgelenks von Lemförder aufgeführt, da dieser Hersteller für eine Qualität auf dem Niveau von originalen Ersatzteilen steht. Auf entsprechenden Portalen findet man darüber auch günstigere Ausführungen von Meyle etc..

  • Lenkgetriebe E46 Facelift ab September 2001 (6757651, 6757338)
  • 2x Axialgelenk E46 (Lemförder 21424 01)
  • Spurstangenkopf E36 L (32111139313)
  • Spurstangenkopf E36 R (32111139314)
  • Hohlschraube E46 FL (32416781261)
  • Faltenbalgsatz inkl. Schlauchklemmen (Lemförder 30224 01)
  • Lenkeinschlagsbegrenzer (Vierliter)

E46 „Purple Tag“ Lenkgetriebe

Im Internet kursieren seit vielen Jahren Gerüchte, wonach das ZF Lenkgetriebe mit dem lilafarbenen Schild (purple Tag) kürzer übersetzt wäre, als herkömmliche E46 FL Lenkgetriebe.

Ich habe mittlerweile 4 dieser Lenkgetriebe von unterschiedlichen Personen vermessen lassen, der Hub betrug immer 50 mm pro Umdrehung und ist somit identisch mit allen anderen Lenkgetrieben aus E46 FL Fahrzeugen.

Somit ist es an der Zeit diesen Mythos zu Grabe zu tragen, ihr könnt also zu den normalen Lenkgetrieben greifen, welche deutlich günstiger sind.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEGerman
en_USEnglish de_DEGerman